In der Cave steht der Molekular-Fusions-Generator, der Energielieferant, der den einzelnen Time Riders das Reisen durch Raum und Zeit ermöglicht.

Der Molekular-Fusions-Generator setzt durch seine Atomreaktionen im inneren unberechenbare Energien frei. Nur eine sehr starke Konzentration dieser Energie kann es dem Time Rider ermöglichen durch Zeit und Raum zu reisen. Dabei wird die erzeugte Hitze durch einen perfekt symmetrischen Kristall geschossen, daraus entstehen konzentrische Wellen die Wurmlöcher in der Zeit erzeugen und das resultierende Energiefeld ermöglicht den Time Rider, die Geschwindigkeit zu erreichen mit der er sich frei durch die Tunnel bewegen kann.